L'HISTOIRE

Dans son livre "L'enfer pour les enfants dans les foyers" l'auteur RENEE WUM parle des maltraitances sur enfants par des ecclésiastiques, sujet souvent et volontiers passé sous silence.

Dans son récit bouleversant elle donne la parole aux personnes touchées par l'intermédiaire d'un ancien pensionnaire du foyer.

Dutz parle de son enfance d'une atrocité inimaginable dans un foyer catholique de Luxembourg des années cinquante. Il raconte des nuits tourmentées, la torture bestiale - et les abus sexuels quotidiens auxquels il était exposé, ainsi que ses compagnes et compagnons d'infortune.

Über die Autorin

Ich bin in Luxemburg geboren, wo ich mit meiner Familie lebe.
Bin Mutter zweier erwachsener Kinder. Nicht irgendwelche Kinder, sondern die Besten unter der Sonne. Ich bin Optimistin und gebe nie auf. Seit meiner Kindheit liebe ich Bücher. Heute schreibe ich selbst Lyrik und Prosa. Ich studierte Fremdsprachen und arbeitete lange Jahre als Fremdsprachenkorrespondentin. Mittlerweilen bin ich im Ruhestand. Ich schreibe unter Pseudonym und es ist kein Autorenbild hinzugefügt. Meine vier Bücher, die bisher erschienen sind:
Mein Gang durch die Hölle
Die Hölle im Kinderheim
Schuldig ist, wen der Richter für schuldig hält! Aber ist das auch gerecht?
Verpfeif dein Schwein

Bestellen Sie sich das Buch jetzt

Renée Wum
email: reneewum@gmail.com
www.buecherwum.com

Taschenbuch: L'ENFER POUR LES ENFANTS DANS LES FOYERS : 240 Seiten

Überweisung von € 13,65 (€ 10,65 + 3 € Versandkosten)

Sparkasse Luxemburg:
BCEELULL Konto LU34 0019 4455 3477 5000
Postscheckkonto Luxemburg:
CCPLLULL Konto LU66 1111 7031 5704 0000

BUECHERWUM, B.P. 109, L-7502 MERSCH, Luxemburg
 
Dieses Büchlein, ein Auszug aus meinem nächsten Buch: SCHLOSS AMEROIS, das Schloss der Könige, in dem Rituale und Morde an der Tagesordnung standen, das in der DUTROUX-Affäre eine wichtige Rolle spielte und ein Luxemburger lange Zeit dort eingesperrt war, liegt gratis bei jeder Lieferung dabei.